Pflegegeld

Pflegebedürftige in den Pflegegraden 2 bis 5 können ihre pflegerische Versorgung auch eigenständig durch Familie, Freunde oder Nachbarn sicherstellen. Diese ehrenamtliche Pflege unterstützt die Pflegekasse der BKK RWE mit einem monatlichen Pflegegeld.

Die Höhe des Pflegegeldes für häusliche Pflege staffelt sich nach dem Grad der Pflegebedürftigkeit und beträgt monatlich im:

  • Pflegegrad 2 (erhebliche Beeinträchtigung der Selbstständigkeit): 316 Euro
  • Pflegegrad 3 (schwere Beeinträchtigung der Selbstständigkeit): 545 Euro
  • Pflegegrad 4 (schwerste Beeinträchtigung der Selbstständigkeit): 728 Euro
  • Pflegegrad 5 (schwerste Beeinträchtigung der Selbstständigkeit mit besonderen Anforderungen an die pflegerische Versorgung): 901 Euro

Das Pflegegeld kann auch mit Pflegesachleistungen kombiniert werden (Kombinationsleistung).